startseite
lokale
fraenkisch
cafes und eisdielen
internationale kueche
kneipen

themen
buecher
verkaufsstellen
kontakt
impressum



powered by
bamberg guide

guidemedia

zurück

Gaststätte Pelikan

Außenplätze vorhandenAbends PartystimmungWebsite vorhandenÜbertragung von GroßsportereignissenSpielmöglichkeiten Karten/Kicker etc.

30 Jahre hip ohne hopp

Das Bamberger Urgestein Heiner Sauer begann 1979 mit dem Pelikan seine Gastronomie-Karriere (die er mit Weinhaus, Café Müller und Hofbräu komplettierte) und führte die Kneipe aus den wilden Siebzigern über die Öko-Achtziger und die Neunziger der Spaßgeneration bis ins dritte Jahrtausend. Irgendwie hat er es dabei immer geschafft, sein Publikum zu halten und neues zu gewinnen, sodass man auch 2009 sowohl die gealterten 68er als auch die Studenten von heute hier trifft. Neben den legendären Parties (Sandkerwa, Ostern, Tanz in den Mai etc.) begeistert vor allem die innovative Wok-Küche die Gäste, die übrigens auch in dem traumhaft schönen weinumrankten Biergarten sitzen können.

Speisen:
Große Karte mit Wok-Gerichten (jeweils mit Frankenzusatz, saisonal variierend) von Vorspeisen, über Suppen, Salate, Gerichte mit Hühnchen, Rindfleisch bis Fisch und Desserts. Bratwürste sind hausgemacht. Spezialitäten: Bamberger Hörnla mit Blutwurst und Spitzkohl, Pastinaken.

Getränke:
Zirndorfer: Landweizen; Mönchsambacher: Hefeweizen; Hausbräu Stegaurach: Lager; Huppendorfer: Vollbier; Keesmann: Pils. Gut sortierte Weinkarte mit fränkischen und europäischen Weiß- und Rotweinen. Asiatische Getränke.

Plätze:
70/100

Guidetipp:
Bamberger Hörnla mit Blutwurst und Spitzkohl

Adresse:
Untere Sandstraße 45
96049 Bamberg
Tel.: 0951-603410
eMail: pelikan-bamberg@web.de
www.pelikan-bamberg.de

Öffnungszeiten:
Täglich ab 17 Uhr
Sa ab 15 Uhr
So ab 12 Uhr

Öffentlicher Nahverkehr:
Stadtarchiv 916

Anfahrt planen:
http://reiseauskunft.bahn.de

zurück

 

buecher