startseite
lokale
fraenkisch
cafes und eisdielen
internationale kueche
kneipen

themen
buecher
verkaufsstellen
kontakt
impressum



powered by
bamberg guide

guidemedia

zurück

Café Riffelmacher

Außenplätze vorhandenWebsite vorhandenBesonderes Mittagsangebot

Die Mutter aller Cafés

Mehr als 175 Jahre hat das 1831 gegründete Konditorei-Café schon auf dem Buckel, mehr als jedes andere in der Domstadt. Und doch schafft man es, im Trend der Zeit zu bleiben. Sowohl mit der – anfangs gewöhnungsbedürftigen – neuen Inneneinrichtung, als auch mit den besonderen Eiskreationen, die mittlerweile schon wie Dom und Rathaus zu den Touristenattraktionen gehören. Schließlich gibt’s Japanisches Reis-Eis, Honig-Müsli- oder Mohneis, aber auch Chili- und Curryeis. Alles absolute Hin- und Mehrschlecker, die man nicht verpassen sollte. Es versteht sich bei der Tradition von selbst, dass die Kuchen und Naschereien des Hauses ebenfalls vorzüglich sind.

Speisen:
Kleine wechselnde Wochenkarte mit kleinen Gerichten, 25 Sorten hausgemachtes Eis, tägl. Mindestens 10 Torten, sowie Kuchen und Kleingebäck. Spezialität: Einfach einmal quer durch die hausgemachten Kuchen und Torten testen!

Getränke:
Mahr: Pils, Helles, Ungespundetes, Weißbier; Schlenkerla: Rauchbier; Schneider: Weiße; Erdinger: Leichtes Weizen. Große Auswahl an feinen Tees und Kaffeeklassikern. Kleine Weinkarte.

Plätze:
50/80

Guidetipp:
Die Schätze aus der Eis- und Kuchentheke

Adresse:
Obere Brücke 12
96047 Bamberg
Tel.: 0951-25815
eMail: cafe-riffelmacher@Bamberg.Bayern-Online.de
www.obstmarkt.de

Öffnungszeiten:
Mo bis Sa von 9 bis 24 Uhr (im Mai bis September)
Mo bis Sa von 9 bis 19 Uhr (im Oktober bis April)
So von 10 bis 24 Uhr

Öffentlicher Nahverkehr:
Am Kranen 904
906
910
915
916
938

Anfahrt planen:
http://reiseauskunft.bahn.de

zurück

 

buecher