startseite
lokale
fraenkisch
cafes und eisdielen
internationale kueche
kneipen

themen
buecher
verkaufsstellen
kontakt
impressum



powered by
bamberg guide

guidemedia

zurück

Zum Alten Goldenen Anker

Übernachtung möglich

Wo sich einst die Schiffer trafen

Der Goldene Anker ist ein echtes Relikt Bamberger Wirtshaustradition. 1550 als Schiffergasthaus eröffnet, wurde das "Haus zur Hicklerin-Leiten" (Hüpfendes Mädchen auf einem Bein) von Fischern bewohnt, bis es 1981 wieder seinem ursprünglichen Zweck zugeführt wurde. Mit viel Liebe führten Gertrud und Anton Schneider seitdem das Restaurant, das auch heute noch für viele Bamberger das Stammwirtshaus ist. Gertrud bereitet alle Speisen selbst zu und mit Anton hat man einen der liebenswürdigsten Kellner der Stadt gefunden. Bleibt noch zu sagen, dass alles sehr erschwinglich ist und die beiden leider bald in den verdienten Ruhestand gehen wollen, was wir im Sinne der Gäste nicht hoffen...

Speisen:
Mittlere Karte mit fränkischer Hausmannskost und Brotzeiten. Sonntags kleine Bratenkarte. Spezialitäten: Tellerfleisch mit Sahnemeerrettich und Salzkartoffeln, Rouladen, Kaiserfleisch.

Getränke:
Schlenkerla: Lager, Rauchbier, Rauchweizen; Fässla: Pils, Lager, dunkles Weizen; Bitburger: Pils. Kleine Auswahl an fränkischen Weinen.

Plätze:
50/0

Guidetipp:
Alle Bräten am Sonntag

Adresse:
Untere Sandstraße 73
96049 Bamberg
Tel.: 0951-66505

Öffnungszeiten:
Täglich 8 bis 18 Uhr
Montag Ruhetag

Öffentlicher Nahverkehr:
Sandstrasse 916

Anfahrt planen:
http://reiseauskunft.bahn.de

zurück

 

buecher